Forstarbeiten

Zur Landwirtschaft gehört auch die Forstwirtschaft. Damit die Pferde im Winter nicht nur vor der Kutsche oder dem Schlitten sich die Hufe vertreten, setzen wir unsere Pferde auch gerne in der Forstwirtschaft ein.

Das Pferd im Wald hat den Vorteil

  • es ist wendiger als ein Traktor
  • es ist bei fast jeder Witterung einsetzbar
  • ist ideal in schwerzugänglichem Gelände einsetzbar
  • es verursacht geringere Bestandsschäden
  • es verursacht einen geringeren Bodendruck

Mir macht es einfach Spaß mit Pferden im Wald zu arbeiten. Meine Pferde reagieren überwiegend auf Stimmkommandos. Es läuft kein Motor und in den Momenten, in denen man sich mal eine Verschnaufpause gönnt, herrscht um einen die absolute Natur. Mit einem Pferd im Wald zu arbeiten, bedeutet mit einem Partner die Arbeit zu verrichten. Das Pferd denkt von alleine mit und hilft einem die Arbeit zu erledigen.

Gerne bieten wir Ihnen Hilfe bei Forstarbeiten an. Unsere Leistungen reichen von der fachlichen Beratung, über das Fällen und Aufarbeiten und Vorliefern des Holzen mit Pferd an die Rückegasse.

Wir verfügen über Kontakte zur Problembaumfällung, Entrückung und Vermarktung, welche gerne weitergegeben werden.

Bei Interesse, kontaktieren Sie uns einfach.