Brennholz

Durch unsere winterlichen Forstarbeiten verfügen wir ganzjährig über ausreichend Brennholz und können daher durchwegs ofenfertiges Hart- aber auch Weichholz anbieten. Das Hartholz besteht aus überwiegend Buche und Esche. Das Weichholz besteht aus Fichte.

Das Holz wird mit den Pferden gerückt und z. T. auch mit ihnen nach Hause gefahren und dort aufgearbeitet. Es lagert in der Regel einen Sommer lang und wird dann nach Möglichkeit auch mit den Pferden wieder ausgeliefert, wenn es die Bedingungen zu lassen.

Masseinheit ist ein Ster, was ein Raumvolumen von einem Kubikmeter Holz entspricht. Der Ster ist ein altes Raummaß, welches einen Raummeter  gespaltene Holzscheite von einem Meter Länge, einschließlich der Zwischenräume in der Schichtung, bezeichnet. Sägt man diesen Ster in Holzscheite mit einer Länge von 33 cm, benötigt das Holz nur noch 0,81 m³ (Buche) bzw. 0,86 m³ (Fichte).

Ein Ster Hartholz kostet bei uns auf 33 cm geschnitten und zu Ihnen geliefert 90 €. Ein Ster Weichholz 70 €.

Bei Interesse, kontaktieren Sie uns einfach. Wir nehmen auch gerne Vorbestellungen für den Herbst auf.